B&B La Giardinetta | Colazione | Altopiano di Asiago

Unser Frühstück

Frisches Brot, gebacken in einem Holzofen, Süßigkeiten, hausgemachte Marmeladen und Honig aus der Region, streichfähige Schokolade, Butter, Müsli, Joghurt, Kekse, Toast, frisches und getrocknetes Obst, einschließlich Obstgarten, Säfte, Kaffee, Milch, Schokolade, Auswahl an Tees und Kräutertees, Käse und Aufschnitt aus unseren Berghütten.

Unser Frühstück ist echt, reichhaltig und basiert auf sorgfältig ausgewählten Bio-, lokalen und km 0-Produkten.

- Rezept des Monats -

Wir frühstücken zusammen

- was wir brauchen -

 

300 Gramm Manitoba-Mehl

 

200 Gramm Mehl 00

 

250 ml heißes Wasser

 

1 Beutel Trockenhefe

 

2 Teelöffel + 50 Gramm Zucker

 

1 ½ Teelöffel feines Salz

 

3 Esslöffel natives Olivenöl extra

 

200 g gekochter Löwenzahn und in einer Pfanne anbraten

 

200 g weicher Bergkäse

 

 

Der Apfelkuchen

B&B La Giardinetta | Colazione | Altopiano di Asiago
 
REMOTE ESCAPES

Der Conco Löwenzahn De.Co.

 

Das Altopiano di Asiago hat eine starke Tradition für die Verwendung von spontanen Kräutern beim Kochen und in Spirituosen. Von März bis Mai werden die zarten Blätter der Basalrosette vom Löwenzahn mit ihrem charakteristischen bitteren Geschmack geerntet. In Conco gibt es eine pedoklimatische Kombination, die Löwenzahn zu einem besonders zarten und zarten Kraut macht, das fast süß ist und daher für ungewöhnliche Zwecke geeignet ist.

Wir bereiten vor

Lösen wir den Hefebeutel in heißem Wasser mit 2 Teelöffeln Zucker und lassen ihn 10-15 Minuten ruhen, bis sich ein Schaum auf der Oberfläche gebildet hat: Unsere Hefe ist aktiviert und gebrauchsfertig!

In eine große Schüssel die beiden Mehle Salz, Öl und Zucker geben.

Wir fügen nach und nach das Wasser hinzu, in dem wir die Hefe aufgelöst haben, und kneten kräftig, bis wir einen elastischen, weichen und nicht klebrigen Teig erhalten.

 

B&B La Giardinetta | Altopiano di Asiago
B&B La Giardinetta | Altopiano di Asiago

Wir gießen ein wenig Öl auf den Boden der Schüssel und legen unseren Teig, indem wir die Oberfläche mit einem Messer in ein Kreuz schneiden. Lassen Sie es bedeckt mit einem feuchten Tuch im Ofen oder an einem warmen Ort für 2/3 Stunden ruhen oder bis sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat.

Übertragen Sie den Teig auf das Backblech, verteilen Sie ihn vorsichtig mit Ihren Fingern und lassen Sie ihn weitere 30 Minuten gehen. Wir bürsten die Oberfläche mit einem Bad aus Wasser und nativem Olivenöl extra gleichermaßen. Wir backen 25/30 Minuten bei 200 Grad in einem vorgeheizten statischen Ofen.

Der Rat : In den ersten 10/15 Minuten kochen wir im unteren Teil des Ofens und legen dann den Teller nach oben.

Fünf Minuten vor dem Ende des Kochvorgangs machen wir unsere Focaccia mit dem blanchierten Löwenzahn und braten sie in einer Pfanne und dem Malgakäse an. Wir backen 5 Minuten lang im oberen Teil des Ofens erneut, um den Käse zu schmelzen und eine schöne Bräunung zu erzielen.

B&B La Giardinetta | Altopiano di Asiago

Unsere Focaccia mit Löwenzahn von Conco De.Co. bereit!

 

 

Wir empfehlen Ihnen, es in Gesellschaft zu genießen, oder Sie können es hier bei uns probieren.

 

Wir warten auf dich!